Prozessmanagement

 

SME bietet universelle Prozesskompetenz ...

  • Wir betreiben keine typische Prozessautomatisierung und spezialisieren uns nicht auf Softwaretools.
  • Wir fördern und verbessern Prozesse, wo Menschen eine zentrale Rolle spielen.
  • Verständliche Prozessbeschreibungen und gute Kommunikation spielen bei uns eine entscheidende Rolle. Dabei legen wir größten Wert auf Umsetzbarkeit und nutzerfreundliche Anwendungen.
  • Wir besitzen fachliches Know-how in Prozessen unserer Kunden.
  • Ein Großteil unserer Kunden hat eigene Prozessstandards – denen wir in der Regel folgen. Wir, die SME Berater, haben die Fähigkeit, sich schnell in die Prozessstandards unserer Kunden einzuarbeiten.
  • SME Kompetenzzentrum für Prozessmanagement sichert praktisches und einsatztaugliches Wissen als Berater (z.B. ARIS, BPMN)
  • SME Akademie und Knowledge Base: einfacher Zugang zum Prozessmanagement Wissen und Tools, die im Alltag der Berater einsetzbar sind
  • SME Zertifizierung zeichnet Berater mit führender Prozess-Kompetenz und Erfahrung aus

 

... und liefert Lösungen rund um den gesamten SME Prozesslebenszyklus:

  • Analyse
    • IST-Analyse
    • Identifikation existierender Prozesse
    • Untersuchungsaufträge und Studien
  • Konzept & Entwurf
    • Prozessmodellierung
    • Grob- und Fachkonzepte
  • Umsetzung
    • Einführung der Prozesse
    • Migration vom Projekt zum Regelbetrieb
    • Maßnahmenumsetzung
  • Ausführung & Betrieb
    • Operatives Prozessmanagement
  • Monitoring
    • KPI / Leistungsindikatoren
Audi.jpgBMW.jpgBMWForschungundTechnik.jpgBMWM.jpgBMWMotorad.jpgBMWfinance.jpgBentley.jpgBosch.jpgContinental.jpgDraxlmaier.jpgLamborghini.jpgMAN.jpgMini.jpgRollsRoyce.jpgVW.jpg
Back to Top